Skip to main content

Messgeräte

Fingerstechen ist nicht mehr - Microlet® Vaculance

Erstellt in

Dies jedenfalls verspricht die Werbung, wenn sie über die neue Stechhilfe von Bayer© redet.

Durch Unterdruck soll es möglich sein, fast schmerzfrei an jeder haarfreien Körperstelle Kapilarblut zu entnehmen. Wichtig ist dabei, dass die Blutzuckermessungen an anderen Körperstellen wie Unterarm, Bauchhaut und Oberschenkel abweichende Werte im Vergleich zu den Fingerkuppen ergeben können. Hier rät die Broschüre von Bayer nur folgende Messungen mit der Stechhilfe vorzunehmen:

Was, wenn ich das Gefühl habe, mein Blutzuckermessgerät zeigt nicht die richtigen Werte an?

Erstellt in

Die offizielle Genauigkeit eines Blutzuckermessgerätes ist prinzipiell nicht die absolute Genauigkeit. Obwohl die Hersteller etwas anderes meinen, haben Tests im Labor ergeben, dass die Toleranzspanne bei maximal 20 - 25% Abweichung liegt. Trotzdem kann man in den letzten Jahren große Fortschritte auf dem Gebiet der Messtechnik verzeichnen, so dass man den Geräten durchaus vertrauen darf.

Was aber, wenn Sie trotz allem der Meinung sind : Irgendwie misst es falsch! ?

Wir haben ein paar Tipps zusammengefasst, die Ihnen bestimmt den einen oder anderen nützlichen Hinweis geben.

A1cNow Ein Einzelschnelltestsystem für den HbA1c Wert

Erstellt in

Auf der Jahrestagung der Deutschen Diabetes Gesellschaft wurden wir das erste Mal mit dem A1cNow bekannt gemacht. Dieser kleine medizinische Monitor ist der bislang einzige Einzel-Schnelltest, der sein Ergebnis bereits nach 8 Minuten anzeigt. Die Technologie, die da hinter steckt heißt "Mikro-Optik und Mehrfachstrahl - Reflexionstechnologie". Damit Sie sich ein Bild von dem Gerät machen, haben wir die Testfunktionsweise abgebildet.

Erfahrungen mit dem neuen Accu-Chek Compact

Zugegeben ich benutze das Messgerät erst seit kurzer Zeit, jedoch habe ich nur gutes zu berichten.
Vorteile sehe ich darin das ein Trommel 17 Teststreifen enthält , das für mich lästige aufmachen der Einzelverpackung entfällt, es gibt weniger Müll.

Abbott MediSense Precision Xtra OK

  • Firma: Medisense
  • Name des Gerätes: Precision Xtra OK
  • Blutprobenmenge: 2,5 µl
  • Messzeit: 20 Sekunden
  • Speicher: 450 Werte
  • Messprinzip: Sensorelektronisch
  • Temperaturbereich: k.A.
  • Kalibrierung: Automatisch mit Codestreifen
  • Besonderes: ohne ß-Keton Körper Messung

MediSense Percision Xtra

Stada Glucostada

  • Firma: Stada
  • Name des Gerätes: Glucostada
  • Blutprobenmenge: 1,5 µl
  • Messzeit: 15 Sekunden
  • Speicher: 250 Messwerte mit Datum und Uhrzeit
  • Messprinzip: Sensorelektronisch
  • Messbereich: 20 - 600 mg/dl
  • Kalibrierung: Code Chip
  • Besonderes: Sehr praktisches Etui aus Hartplaste

GlucoStada

Roche Accu-Chek Compact

  • Firma: Roche Accu-Chek
  • Name des Gerätes: Compact
  • Blutprobenmenge: 1,5 µl
  • Messzeit: 8 Sekunden
  • Speicher: 100 Einträge
  • Messprinzip: k.A.
  • Messbereich:10 - 600 mg/dl (0,6 - 33,3 mmol/l)
  • Kalibrierung: k.A.
  • Besonderes: Datenübertragung per Infrarotschnittstelle, Teststreifen per Trommel im Gerät integriert

AccuCheck Compact

MWD Pen Sensor

  • Firma: MWD
  • Name des Gerätes: Pen Sensor
  • Blutprobenmenge: 2 µl
  • Messzeit: 10 Sekunden
  • Speicher: 10 Messwerte mit Datum und Uhrzeit (Übertragung zum Datensystem
  • Messprinzip: Elektrochemisch
  • Messbereich: 20 - 600 mg/dl
  • Kalibrierung: >Manuell
  • Besonderes: In Verbindung mit dem MWD PIN Datensystem erhalten Sie eine transportable, multifunktionale, Telemedizin fähige Datensoftware

MWD Pen Sensor

Roche Accu-Chek Compact plus

  • Firma: Roche/AccuChek
  • Name des Gerätes: Compact plus
  • Blutprobenmenge: 1,5 µl
  • Messzeit: 5 Sekunden
  • Speicher: 300 Messwerte mit Datum und Uhrzeit
  • Messprinzip: Reflexionsphonometrisch
  • Messbereich: 10 - 600 mg/dl
  • Kalibrierung: Automatisch

MSP GlucoSmart +

  • Firma: MSP
  • Name des Gerätes: GlucoSmart +
  • Blutprobenmenge: 2 µl
  • Messzeit: 10 Sekunden
  • Speicher: 250 Messwerte mit Datum und Uhrzeit
  • Messprinzip: Elektrochemisch
  • Messbereich: 20 - 900 mg/dl
  • Kalibrierung: Manuell
  • Besonderes: Zuordnung eines Ereignisses zu einem Messergebnis; täglich 4 Weckzeiten

GlucoSmart+

Inhalt abgleichen