?> Übersicht über weitere Teststellenmöglichkeit als die Fingerkuppe (AST - alternate site testing) | Diabetes-Index.de
Skip to main content

Übersicht über weitere Teststellenmöglichkeit als die Fingerkuppe (AST - alternate site testing)

Erstellt in
Bauchfalte Während diese Methode in Europa kaum praktiziert wird, sieht man sie im asiatischen Raum häufiger. Sinnvoll ist sie meist nur bei schlanken Personen
Wade Sehr ungewöhnlich, aber durchaus möglich. Die Erfolgsquote ist ähnlich dem Unter- und Oberarm
Ohrläppchen Jeder erinnert sich an das Krankenhaus, indem die Ohrläppchen terrorisiert wurden. Alleine ist es zwar eine Alternative, erfordert allerdings viel Geschicklichkeit
Mit Vakuum Diese Stechhilfe saugt den Blutstropfen durch Unterdruck an. Zum Beispiel am Unterarm
Daumenballen Erst recht die neueren Geräte benötigen so wenig Blut, dass ein kleiner Einstich am Daumenballen genügt.
Handkankte Die schmerzunempfindlichste Stelle an der Hand eignet sich nur für neuere Geräte die sehr wenig Blut benötigen.

Aber Achtung: Die gemessenen Blutzuckerwerte zwischen der Fingerkuppe und den hier angegebenen Alternativen stimmen nicht immer überein. Wenn sich der Blutzucker schnell ändert, bspw. nach Sport oder einem Essen mit kurzkettigen KH (nachdem Sie eh nicht messen sollten), wird der aktuelle BZ Wert bei den angegebenen Alternativen in der Regel eine halbe Stunde verzögert angezeigt. Wenn Sie somit eine Unterzuckerung vermuten und einen absolut aktuellen Wert brauchen, messen Sie am Fingerballen. Bei einen Nüchternblutzucker, bspw. morgens nach dem Aufstehen, können Sie ruhig Alternativen nutzen.

Kann man AST auch bei Kindern verlässlich anwenden?
Grundsätzlich spricht nichts dagegen, alternative Messstellen auch bei Kindern anzuwenden. - (Diabetologe DDG 2005)

Quelle: 

Diabetiker Ratgeber 2/2006, S. 32.