Skip to main content

Testberichte

Bayer ContourUSB - Der etwas andere USB - Stick

Einleitung und die Details in Kurzform

Mit dem Contour USB hat Bayer die Blutzuckermessgerätefamilie um ein wichtiges Mitglied erweitert. Vor allem junge und jung gebliebene Diabetiker haben so eine Möglichkeit, die Dokumentation ihrer Werte sehr einfach digital abzuspeichern. Durch die integrierte Software ist das Gerät auch unabhängig von selbstständigen Softwareprodukten. Daher waren wir besonders stolz auch dieses innovative Gerät testen zu dürfen.

  • Firma : Bayer
  • Gerätename : Contour USB®
  • Blutprobenmenge : 0,6 µl

Vita Lifscannia

Einleitung und die Details in Kurzform

Pura - puristisch?

Einleitung und die Details in Kurzform

Die Blutzuckertradition von Ypsomed reicht bis zu ihrem Ursprung in der Firma Disetronic zurück und stand bis dato immer für außergewöhnliche Messinstrumente. So war es für uns eine innere Pflicht auch den neusten Streich der Schweizer BZ-Messgerät-Hersteller unter die Lupe zu nehmen: Pura.

Der Karton des Pura ist relativ klein, wenn man die großen Sets gewisser Konkurrenzfirmen bedenkt. Bevor der Lieferumfang bewertet werden soll, liest man wie folgt die Parameter des Gerätes:

  • Firma: Ypsomed
  • Gerät: mylife ™ Pura ™

Accu Chek Mobile - Das besondere Handy

Einleitung und die Details in Kurzform

Als ich das Gerät das erste Mal in den Händen hielt, dachte ich, einen neuen Nachfolger des Accu-Chek Compact Plus in den Händen zu halten. Doch bei genauerem Hinsehen ist nur das äußere Design ähnlich, denn das Accu-Chek Mobile birgt ein paar interessante Neuerungen, die natürlich auch Gegenstand des folgenden Berichtes werden sollen:

GlucoHexal - der silberne Stift II

Einleitung und die Details in Kurzform

Als Nachfolger des schon recht erfolgreichen ersten "Stiftes", der auch hier ausführlich vorgestellt wurde, möchte ich euch heute den GlucoHexal II, ein Blutzuckermessgerät aus dem Vertrieb der Firma Hexal präsentieren. Er liegt mir in einem weißen Layout in Form eines StarterSets vor. Dieser zweite „Stift“ hat folgende, kurz erwähnte Spezifikationen:

  • Firma: Hexal
  • Gerät: GlucoHexal
  • Messmethode: Elektronisch-chemische
  • Blutmenge: 0,5 µl
  • Messbereich: 10-900 mg/dl oder 0,6-49,9 mmol/l

Aktivmed Gluco Check Pro

Einleitung und die Details in Kurzform

Ein neues Blutzuckermessgerät will den Olymp der Diabetiker erklimmen. Da ist es für mich natürlich eine Pflicht mal zu schauen, ob es überhaupt das Potential dazu hat. Die Firma Activmed, die das Gerät von Infopia in Deutschland vertreibt, war mir bis dato unbekannt. Das Gerät selber stammt aus Korea, ganz klein auf der Rückseite zu lesen. Doch ohne Vorurteile möchte ich nun das Gerät Gluco Check Pro auf „Herz und Nieren“ testen.

Die Details in Kürze:

  • Blutprobenmenge : 1 µl

Breeze 2 - neuer Scheibenmesser

Bayer stand oder steht in der Regel meist für das Contour. Parallel dazu und zum Vorgänger Elite entwickelten sie ein Gerät mit austauschbarer Sensorenscheibe, die 10 Teststreifen enthielt. Die ersten beiden dieser Art waren die Blutzuckermessgeräte Dex und Dex 2. Darauf folgte das Breeze und nun das Breeze 2. Uns liegt das mmol/l Set vor zum testen.

Bayer Breeze 2

Details:
Firma: Bayer
Gerät: Breeze 2

GlucoHexal - der silberne Stift

Nach STADA und anderen pharmazeutischen Herstellern ist nun auch Hexal in die Sparte der Blutzuckermessgeräte vorgedrungen. Das GlucoHexal steht uns im StarterSet in der mg/dl Fassung zur Verfügung. Beim genauen Studieren des Gerätes entdeckten wir, dass die Maßeinheit auswählbar ist, was sicher ein Pluspunkt darstellt.

Details noch mal kurz:

  • Firma: Hexal
  • Gerät: GlucoHexal
  • Messmethode: Elektronisch-chemische
  • Blutmenge: 2,0 µl
  • Messbereich: 20-600 mg/dl oder 1,1-33,3 mmol/l
  • Messzeit: 10 Sekunden

Abbott FreeStyle Lite - Erfahrungsbericht

Das FreeStyle Lite (FSL) ist das neuste Messgerät der Firma Abbott. Es ist sehr klein und dennoch komfortabel, seine etwas rundere Form im vergleich zum großen Bruder FreeStyle Mini (FSM) ist optisch gut gelungen.

Details in Kurzfassung
Größe: 40 x 74 x 17 mm
Gewicht ca. 39 g mit Batterien
Messbereich (mg/dL): 20 - 500 mg/dl
Messbereich (mmol/l): 1,1 - 27,8 mmol/l
Probevolumen: 0,3 Mikroliter
Batterie: 1 Lithium Batterien (3V, Typ "CR 2023") soll 500 Messungen halten
Messdauer: ca 5sec
Speicher: 400 Messergebnisse mit Datum und Uhrzeit
PC-Schnittstelle: ja

Stada GlucoCheck - Erfahrungsbericht

Die STADA ist ein relativ junger Anbieter von Blutzuckermesssgeräten. Das Stada GlucoCheck ist ihr drittes veröffentlichtes Gerät, obgleich alle drei eigentlich aus den USA stammen. Sie sollen Qualität mit einem fairen Preis verbinden. Es ist eines der wenigen Geräte die man zwischen mmol/l und mg/dl umschalten kann.

Details noch mal kurz:

  • Blutprobenmenge : 1 µl
  • Messzeit : 10 Sekunden
  • Speicher : 365 Messwerte mit Datum und Uhrzeit
  • Messprinzip : Elektrochemisch
  • Messbereich : 20 - 600 mg/dl
  • Kalibrierung : Code Chip
Inhalt abgleichen