Skip to main content

Medtronic MiniMed Paradigm Real-Time Spezifikationen

ImageDie Kombination von der kontinuierlichen Blutzuckermessung und der Pumpentherapie ist schon seit Jahren der Traum vieler Diabetiker. Das Minimed Paradigm Real-Time Konzept ist der erste Anfang dazu. Die Paradigm-Pumpe wurde weiterentwickelt und neben einigen Statistikverbesserungen und der Weiterentwicklung des Bolus-Experts, hat die Paradigm 522 und 722 den Vorteil, dass sie die Informationen vom kontinuierlichen Glukosesensor einlesen und anzeigen kann. So zeigt das System Korrekturvorschläge auf Grundlage des aktuellen BZ-Wertes an.

Ein Auslesen der Pumpe eröffnet somit die Möglichkeit alle relevanten Daten auf einen Blick zu haben, bis auf die BE-Zahl. Da es schon bei der Übernahme der Sensoren des Guardian durch die KK in Deutschland Probleme gab, ist in der näheren Zukunft davon auszugehen, dass der dauerhafter Einsatz dieses kombinierten Systems selten sein wird. Allerdings eröffnet die Real-Time Serie die Möglichkeiten dazu.

Als zweite Lösung hat sich die Übertragung von normalen Blutzuckermessgeräten angeboten. In den USA beispielsweise entwickelte LifeScan ein Messgerät, welches automatisch die Daten zur Paradigm sendet. In Deutschland ist dies Bayer Ascensia mit ihrem Gerät Contour.