Skip to main content

Rezepte

Schweizer Rüblisuppe

Erstellt in

Zutaten für 4 Portionen:
600 g Möhren
1 Zwiebel (50-70g)
1 EL Butter oder Magarine
1 - 1,5 l Wasser
1-2 EL gekörnte Gemüsebrühe
100 g Käse (mglst. Gruyère oder Vacherin)
2 EL trockener Weißwein
1 TL Zitronensaft
Pfeffer
Salz
Koriander
flüssiger Süßstoff
frischer oder TK Kerbel.

Zubereitung

  1. Möhren und Zwiebeln putzen und schälen. Erste in Scheiben und Zweite in Würfel schneiden.

Gemüseeintopf mit Fisch

Erstellt in

2 Portion

1
1/2
60g
320g
600 ml
1
4
1/2 TL
1
1 Prise
2 EL
1 Streifen
je 1 Scheibe


150g
150g
Zwiebel
Karotte
Knollensellerie, geschält
Kartoffeln
Gemüsebrühe
Wacholderbeere
Pimentkörner
schwarze Pefferkörner
Lorbeerblatt
gelbe Senfkörner
Rotweinessig
unbehandelte Zitronenschale
Ingwer und Knoblauch
etwas flüssiger Süssstoff
Salz
Kabeljaufilet
Lachsfilet
Petersilie zum Bestreuen

Gemüsespieße mit Paprika-Chutney

Erstellt in

Für 2 Personen:

Zutaten: 2 Zwiebeln, 2 kleine Paprikaschoten, 1 kl. Stück Ingwer, 3 EL Olivenöl, Currypulver, 50 ml Apfelessig, 1 TL Zitronensaft, 1 TL Zucker, Salz, Pfeffer, 1 kleiner Maiskolben, 1 kleine Zucchini, 1 kleine Aubergine, 200 ml Gemüsebrühe, 10 Cocktailtomaten, 1 Knoblauchzehe (wenn erwünscht), 4 lange Metallspieße

Zubereitung

  1. Die Paprikaschote halbiere, waschen und wüfeln, die Zwiebeln nur schälen und würfeln.
  2. Den Ingwer schälen und in kleine Stücke schneiden.

Scharfe Bananen-Tomatensuppe

Erstellt in

Für 2 Personen:

Zutaten:

1 kleine Dose geschälte Tomaten (400g), 1TL Olivenöl (5g), 2 Zwiebeln (120g), 1 Knoblauchzehe, 2EL Tomatenmark, Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle, Prise gemahlene Chilischote, flüssiger Süßstoff, 1 normalgroße Banane (150g), eventuell etwas Wasser

Zubereitung

  1. Die Zwiebel geputzt würfeln.
  2. Die Zwiebel goldgelb in einem Topf mit Öl anbraten.
  3. Den Knoblauch abpellen, feinhacken und ebenfalls in den Topf geben.
  4. Die "Dosentomaten" dazugeben und im Topf zerdrücken.

Zander an Rhabarber

Erstellt in

Zutaten für 2 Personen:

300g Zanderfilet
2 Stangen Rhabarber (200g)
2 Schalotten
1 EL (Weißwein-)essig
2 EL Olivenöl
Salz, Pfeffer,
1 EL Ahornsirup
1 EL Rosmarinzweig

Zutaten für die Gnocchi:
150g Kartoffeln
1 Eigelb
1 EL Kartoffelstärke
1 EL Grieß
Muskat

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln wie gekonnt in gesalzenen Wasser kochen, durch eine Kartoffelpresse drücken und individuell würzen.
  2. Darin das Eigelb und den Grieß einrühren und diese Masse ruhen lassen.

Bananen-Grapefruit-Smoothie mit Zimt und Physalis

Erstellt in

Zutaten für 2 Personen:

1 Banane
1 Grapefruit
200 ml Buttermilch
2 TL Honig
2 Physalis (alias Kapstachelbeeren)
Zimt

Zubereitung

  1. Erst einmal 2 Scheiben der Banane mit Schale abschneiden und beiseite legen, danach den Rest abschälen und grob zerkleinern.
  2. Die Grapefruit halbieren, auspressen und den Saft mit der Banane, der Buttermilch und dem Honig im Mixer pürieren.
  3. In zwei Gläser aufteilen und mit den Bananenstücken, sowie den Physalis dekorieren und mit bestreuen.

Eine Portion enthält:

Rotbarsch mit Tomaten-Pilz-Gemüse

Erstellt in

Zutaten für 1 Person:

125 g Rotbarschfilet
Salz, Pfeffer
2 EL Zitronensaft
1 Fleischtomate in kleinen Würfeln
1 Zwiebel in Ringen
1/2 gelbe Paprika in kl. Würfeln
2 TL Olivenöl
1 EL Weißweinessig
2 EL Gemüsebrühe
1 TL Diätmargarine
100g Champignons in Scheiben
1 EL Zitronensaft
Basilikum
120g Vollkornbaguette oder -toast

Zubereitung

  1. Den mit Zitronensaft beträufelten Fisch würzen.
  2. In dem erhitzten Öl die Zwiebel und die Paprika andünsten.
  3. Tomaten einrühren und mit Essig, Salz und Pfeffer würzen.

Pomodori al forno und Schinkenbaguette

Erstellt in

Zutaten für 1 Personen:

2 reife Tomaten
Salz, schwarzer Pfeffer
1 EL gehackte Petersilie
1/2 zerdrückte Knoblauchzehe
1 EL Semmelbrösel
1 EL geriebener Parmesan
1 EL Olivenöl
100g Vollkornbrot oder -baguette
10g milden Rohschinken

Zubereitung

  1. Die Tomaten werden quer halbiert und der Stiefelansatz entfernt.
  2. Als nächstes werden sie nebeneinander mit der Schnittfläche nach oben in eine feuerfeste Form gelegt, gesalzen und gepfeffert.

Bratfisch mit Reis und Gemüse

Erstellt in

Zutaten für 4 Personen:

400g Seelachsfilet
240g Naturvollkornreis (roh)
50g Zwiebeln
2 TL Öl
Gemüsebrühe
2 Möhren
2 Zucchini
40g grüner Paprika
400g Tomaten
Basilikum
Petersilie
Rosmarin
Pfeffer
Zitronensaft

Zubereitung

  1. Die Gemüsebrühe, ca. 1/2l, soll als erstes gekocht werden.
  2. In einem Topf mit erhitzten Öl den Reis hinzu geben und kurz anrösten, bevor dann der Reis in der benannten Gemüsebrühe gekocht wird.
  3. Zwiebeln, Möhren, Zucchini, Paprika, Tomaten kleinschneiden und garen.

Pasta mit Rauke und Chili

Erstellt in

Zutaten für 1 Personen:

75g Vollkorn Spaghetti
1 kl. fein gehackte Zwiebel
1/2 Knoblauchzehe
1 EL Olivenöl
1/4 kl. rote Chilischote
50g Rauke (Rucola)
Salz, Pfeffer
5 Kirschtomaten
1 EL Parmesan

Zubereitung

  1. Spaghetti bissfest kochen und in der Zwischenzeit die Rauke putzen, waschen und grob zerkleinern.
  2. Tomate halbieren und die feingehackte Zwiebel sowie die in Scheiben geschnittene Knoblauchzehe andünsten
  3. Hier kommen die Chilliringe rauf (vorher Chilischote in Scheiben schneiden)
Inhalt abgleichen