Skip to main content

Allgemein

Diabetes bei Versicherungen nicht angeben?

Viele Diabetiker die nach einer Versicherung suchen (sei es eine private Krankenversicherung oder eine Berufsunfähigkeitsversicherung) fragen sich vielleicht, muss ich meine Erkrankung vor/bei Vertragsschluss angeben oder kann ich eine Aussage hierzu verweigern, respektive unwahr antworten.

Verhalten bei einem Verkehrsunfall

Sicherlich haben Sie sich als Diabetiker auch schon einmal die Frage gestellt, wie man sich am besten im Falle eines Unfalles verhalten sollte?

Erst einmal darf man sich nicht vom Unfallort entfernen man muss zunächst anhalten, anderenfalls würde man ggf. Unfallflucht begehen, strafbar gemäß § 142 StGB. Dann sollte man sich von der Gesundheit der eigenen Fahrzeuginsassen überzeugen und gucken, ob sich beim Unfallgegner jemand verletzt hat. Ist dies der Fall sollte man - sofern notwendig - sofort einen Rettungswagen rufen und wenn möglich selber erste Hilfe leisten.

Interview mit Heike Reininghaus

Erstellt in

ImageDiabetesIndex: Auf ihrer Internetseite schreiben Sie: "Das Reininghaus Projekt beschreibt mit außergewöhnlichen Texten Lebensumstände, die üblicher Weise
nicht Inhalt von populärer Musik sind." Was meinen Sie damit? Mit welcher Intention haben Sie sich für diese Art der Problematikwahl entschieden?

Kann ein Diabetes in der Chirugie zum Verhängnis werden?

23.02.2006 7.00 Uhr
Schmerzen am Steißbein. Seit Tagen habe ich dort eine Schwellung registriert, doch erst in den letzten 2 Tagen verband ich damit Schmerzen. Voller Mühe machte ich mich auf dem Weg zum Hausarzt.

Inhalt abgleichen