Skip to main content

Allgemein

Mit Schwangerschaftsdiabetes ist nicht zu scherzen

Als meine Schwester vor einem Jahr schwanger war, stellte der behandelnde Frauenarzt selbstverständlich auch die Frage nach chronischen Krankheiten in der Familie, die er beachten muss. Darunter zählte auch mein Diabetes Typ 1.

Ein Gedicht für die Diabetesforschung - Interview mit Roman von BildWortWolke.de

Erstellt in

Roman, du hast Dir eine besondere Aktion zur Unterstützung sich mit Diabetologie befassender Institutionen ausgedacht. Im Gegensatz zur gerade aktuellen Eiswasserdusche möchtest Du dem Gewinner ein Gedicht schreiben.

Interview mit OÄ Dipl.med. Elke Gens in Karlsburg

Erstellt in

Frau Dr. GensWir freuen uns, dass wir OÄ Dipl.med. Elke Gens, Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin am Klinikum Karlsburg (im Bild rechts) für ein Interview über die dortigen Sommerkurse gewinnen konnten. Das Interview ist kürzend zusammengefasst worden.

Oktoberfest Symposium zu Typ-1-Diabetes des HelmholtzZentrum München

Am 1. Oktober fand das siebte traditionelle Oktoberfest-Symposium des Instituts für Diabetesforschung (IDF) zum Thema „Shaping Type 1 Diabetes“ statt. Über 120 Teilnehmer – Wissenschaftler, Ärzte und Mitarbeiter – folgten der Einladung ans Helmholtz Zentrum München.

Wenn die Pumpe nicht mehr will ....

Das Sprichtwort lautet nicht ohne Grund: Wenn es kommt, dann kommt es richtig. So auch vor ein paar Tagen, als ich nachts um 2.00 Uhr von meiner Pumpe - eine Animas 2020 - durch Dauerpiepen geweckt wurde. Zu diesem Zeitpunkt hatte ich gerade einmal zwei Stunden geschlafen.

Interview mit Timo Zander von http://insulinaspekte.de

Erstellt in

Nach einiger Zeit wollen wir die Reihe der Interviews mit Bloggern wieder aufnehmen. Da passt es sicher, dass unser erster Interviewpartner nun jemand ist, der noch gar nicht sooo lange an Diabetes mellitus erkrankt ist. Trotzdem hämmerte er schon kräftig in die Tasten und ermöglicht es dem Leser seines Blogs, seit seiner Diagnose dabei zu sein.

DDG 2013

Alle zwei Jahre findet die Frühjahrstagung der Deutschen Diabetes Gesellschaft in der Messestadt Leipzig statt. So war es uns auch dieses Jahr eine Ehre, die heiligen Hallen vom 08. Mai bis zum 11. Mai erneut aufzusuchen und uns über neue Entwicklungen der medizinischen und technischen Forschung in diesem für uns alle wichtigen Zweig zu informieren. Bevor ich jedoch auf einzelne Punkte eingehen werde, möchte ich meinen allgemeinen Eindruck des DDG 2013 loswerden.

Diabetes als "Lockmotiv" für eine Sekte?!?

Liebe Freunde,wir möchten Euch mitteilen, dass wir schlechte Erfahrungen bei einem Treffen gemacht haben, das von der Organisation Fundacio La Plana organisiert wurde.

Interview mit Andreas Kläui von klaeuiblog.ch

Erstellt in

Das nächste Interview offenbart ein wenig das Leben eines bekannten Bloggers aus der Schweiz. Seit mehreren Jahren ist der gelehrte Elektrozeichner aus Basel auch in anderen deutschsprachigen Publikationen, wie dem Open Journal des Diabetes Journals im vorletzten Jahr, zu lesen.

Interview mit Bastian Hauck von abenteuer-diabetes.de/

Erstellt in

Als Abschluss des Jahres 2013 präsentieren wir ein weiteres Interview mit einem bekannten Blogger. Er verbindet in seinen On- und Offline-Publikationen ein Hobby, von dem viele nur träumen mit den Erfahrungen, um den Diabetes mellitus Typ-1.

Inhalt abgleichen